+39 0471 727910
 

Franziskuskirche

- ein Ort der Besinnung auf der Alm

Der Grund wieso der Heilige Franziskus als Patron für diese besondere Kirche gewählt wurde, liegt auf der Hand: Franz von Assisi sah überall in der Natur die Spuren Gottes.
Als Architektonische Grundform wählte der Architekt die Taube: Der Hauptraum stellt den Körper der Taube dar, die beiden Zugänge von Westen und Osten erinnern an die ausgebreiteten Flügel; der nach oben weisende Turm ist der Schnabel der Taube. Die Taube ist Zeichen des Heiligen Geistes, sie war für den hl. Franz wichtig als Friedenstaube.

Der Innenraum deutet eine Rundkirche an und ist ein Ausschnitt der gesamten Kirche Christi: Gebogene Bänke, die sich nach vorne verengenden Seitenwände betonen den Altar und weisen hin auf den Mittelpunkt. Diese Mitte ist Gott. Das Farbfenster hinter dem Altar, das je nach Sonnenstand verschieden leuchtet, lässt etwas von der Herrlichkeit Gottes aufstrahlen, von seinem Himmel in unserer Mitte.

Altar, Ambo und Tabernakel aus feinem Beton drücken die Einfachheit, die Nüchternheit, die Schlichtheit des hl. Franz aus und möchten die Botschaft als das Wesentliche aufzeigen.

Der Glockenturm beherbergt drei Glocken. Sie erinnern durch ihr tägliches Läuten an Gott und laden zum gemeinsamen Feiern ein.
14.04.2017Rita
 
 

Unser kleinstes Haustier

Die Honigbiene

Seit 2021 ist unser Hof um einige tausend Tierchen gewachsen.
Unsere Honigbienen.
Um Ihnen einen kleinen Einblick in das Leben einer Honigbiene zu verschaffen haben wir einige wissenswerte Aspekte für Sie zusammengefasst:
04.09.2022Steffi
 
 
 
Details
 
 
 

Mehr als nur ein Foto

Porträts für die Ewigkeit

Kurt Moser und Barbara Holzknecht von Lightcatcher kennen wir bereits seit Jahren und wir planten schon länger unsere Eltern mit einem exklusiven Geschenk zu überraschen. Lightcatcher haben sich nämlich ganz der ursprünglichsten Art der Fotografie ...
15.08.2022Steffi
 
 
 
Details
 
 
 

4. Tabbla Toò der Jungen Alpler

3. September 2017

Für meine Schwester Steffi und mich ist das "Tabbla Toò" ein Highlight unter den Genuss-Veranstaltungen in der Ferienregion Seiser Alm.
Es ist eine Veranstaltung die wir gemeinsam mit den Jungen Alplern ins Leben gerufen haben und sich von ...
05.07.2017Michael
 
 
 
Details
 
 
 
 
Newsletter
Kontakt
Fam. Malfertheiner Saltria 16 39040 Seiser AlmItalien+39 0471 727910
Dolomiti Nordic Ski
In Europas größtem Skilanglaufkarussell mit 1.300 km Loipen werden Langlaufträume wahr…
Mehr erfahren
© 2022 Hotel Ritsch . MwSt-Nr.02311810218produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Gstatsch
Goldknopf
Pflegerhof
Seiser Alm