Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
+39 0471 727910
 

Oswald von Wolkenstein Ritt

Oswald von Wolkenstein ist die größte Reitveranstaltung Südtirols gewidmet: der Oswald von Wolkenstein Ritt in der Ferienregion Seiser Alm in Südtirol. Der Sänger, Dichter und Komponist, 1376 bis 1445, war weder sportlich noch hatte er es so arg mit den Pferden. Der nach ihm benannte Ritt ist also eine Verbindung von mittelalterlichen Traditionen mit dem bis in die heutigen Tage in Südtirol gepflegten Haflinger-Pferdesport. Schauplätze der Wettbewerbe sind Orte, die mit dem Leben Oswalds in Verbindung stehen.

Von Wettkampf zu Wettkampf Im Galopp ins Mittelalter heißt es jedes Frühjahr in der Ferienregion Seiser Alm. Nach dem Start bei der Trostburg geht der Oswald von Wolkenstein Ritt mit seinen vier Etappen weiter: Auf dem Kofel in Kastelruth steht das Ringstechen auf dem Programm. Das zweite Turnierspiel, das Labyrinth, findet am Matzlbödele in Seis statt. Am Völser Weiher zeigen die Reiter-Mannschaften beim Hindernisgalopp am Völser Weiher ihr Können. Den Abschluss des Turniers bildet der Tor-Ritt beim Schloss Prösels.

36 Mannschaften
aus ganz Südtirol stellen sich jedes Jahr der Herausforderung Oswald von Wolkenstein Ritt. Jede Mannschaft besteht aus vier Reitern, die mit ihrem Wappen und in den traditionellen Trachten in den Wettkampf ziehen. Die Mannschaft mit der besten Gesamtzeit gewinnt: Neben Schnelligkeit ist auch Geschicklichkeit gefragt, um den Oswald von Wolkenstein Ritt für sich entscheiden und die Standarte mit nach Hause nehmen zu können.

Am Freitag, 25. Mai findet der traditionelle Bieranstich mit Fest am Völser Dorfplatz statt. Ebenfalls werden die Startnummer für den Ritt am Sonntag verlost. Der Abend wird natürlich musikalisch umrahmt.
Am Samstag, 26. Mai findet der große Umzug mit historischen Reitern, Musikkapellen, den 36 teilnehmenden Mannschaften, sowie vielem mehr in Völs statt. Für Speis und Trank sowie Unterhaltung ist das ganze Wochenende über bestens gesorgt.
Am Sonntag, 27. Mai 2018 findet das Highlight des Rittes statt. Die 36 qualifizierten Mannschaften müssen die 4 Spiele in Kastelruth, Seis, Völser Weiher sowie Prösels erfolgreich bestreiten, um sich die neue Standarte nach Hause zu holen. Anschließend folgt die Siegerehrung mit großem Fest.

Mehr Informationen unter: www.ovwritt.com
Newsletter
Kontakt
Fam. Malfertheiner Saltria 16 39040 Seiser AlmItalien+39 0471 727910+39 0471 729 004
Dolomiti Nordic Ski
In Europas größtem Skilanglaufkarussell mit 1.300 km Loipen werden Langlaufträume wahr…
Mehr erfahren
© 2017 Hotel RitschMwSt-Nr.02311810218produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Gstatsch
Goldknopf
Pflegerhof
Seiser Alm
Südtirol